Meilensteine

Meilensteine unserer „Offenen Jugendarbeit“
jugendzentrum

Meilensteine unserer „Offenen Jugendarbeit“

2002:

Am 12.12.2002 eröffnet die Marktgemeinde Gratwein im Keller der Mehrzweckhalle einen Jugendraum für Kinder- und Jugendliche im Alter zwischen 11 und 18 Jahren. Als Träger fungieren ISOP-Innovative Sozialprojekte und LOGO jugendmanagement GmbH. Ein Jugendarbeiter betreut die drei Öffnungstage pro Woche.

2003:

Aufgrund des großen Andrangs an BesucherInnen wird im Juni 2003 eine zweite Jugendarbeiterin angestellt. Parallel dazu entstehen mit einem Skate-Contest und einem Kegelnachmittag erste Projekte und Veranstaltungen mit und für Jugendliche in der Gemeinde.

2006:

Da die Räumlichkeiten im Keller der MZH nicht ganz ideal sind und es immer wieder zu Überschneidungen mit den Veranstaltungen in der Halle im OG kommt, siedelt der Jugendtreff im Oktober 2006 mit seinen Räumlichkeiten in das adaptierte alte Musikheim am anderen Ende des Schulhofes. Mit dieser Veränderung erlebt? der Jugendtreff zum ersten Mal ein „eigenes Haus“ und kann mit seinem Angebot auch weitere Gruppen und Jugendliche ansprechen und zusätzliche Aktivitäten anbieten.

2010:

Im Frühling 2010 entscheidet sich auch die Nachbargemeinde Judendorf-Straßengel in ihrer Gemeinde Offene Jugendarbeit anzubieten. Über den Jugendtreff ClickIn wird ein Jugendraum in Judendorf-Straßengel mit zwei JugendarbeiterInnen mit betreut. Die Öffnungstage und Aktivitäten werden mit Gratwein abgestimmt, so dass über das ClickIn gemeindeübergreifend in beiden Gemeinden Offene Jugendarbeit angeboten wird.

2013:

2013 beschließen die beiden Gemeinden – auch aufgrund der anstehenden Gemeindefusion zur Großgemeinde Gratwein-Straßengel – die Offene Jugendarbeit in der Gemeinde noch enger aneinander zu binden und die zwei Öffnungstage der Räumlichkeiten in Judendorf auch nach Gratwein zu verlegen. Damit kann der Jugendtreff in Gratwein fünf Öffnungstage pro Woche direkt im Schulzentrum anbieten. Veranstaltungen und einzelne Projekte finden wie bisher in beiden Gemeinden statt. Gleichzeitig entstehen erste Ideen, die Räumlichkeiten in Gratwein auch an die hohen BesucherInnenzahlen und an die zukünftige Großgemeinde anzupassen.

2015:

In der Marktgemeinde Deutschfeistritz übernimmt der Jugendtreff ClickIn die Betreuung des dortigen Jugendtreffs. Auch wenn die Gemeinde Deutschfeistritz als komplett eigenständiger Auftraggeber fungiert, gibt es eine enge Kooperation in Bezug auf die Offene Jugendarbeit zwischen den beiden Gemeinden.

Die Gemeinde beschließt die Räumlichkeiten der Offenen Jugendarbeit im Schulzentrum Gratwein umzubauen sowie zusätzlich zu erweitern. Mit einem OG bekommt der Jugendtreff auch optisch ein komplett neues Gesicht und die Raumfläche wird von ca. 120m² auf 280m² erhöht. Damit einhergehend kann auch das Freizeitangebot für junge Menschen im JUZ erweitert werden.
Am 23. Oktober 2015 wird das neue Jugendzentrum in der neuen Großgemeinde Gratwein-Straßengel feierlich eröffnet.

Bis Ende 2016 haben ca. 80.000 Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene das Angebot im Jugendzentrum ClickIn in Anspruch genommen. Pro Jahr nutzen ca. 7.000 BesucherInnen die Einrichtung der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel.

2017:

Mit der "KinderUNI - Gratwein-Straßengel" startet ein neues Projekt im Projekt "Jugendzentrum ClickIn". Monatsweise haben Kinder und Jugendliche ab sofort die Möglichkeit in drei- oder vierwöchigen Kursen verschiedene Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Gemeinde zu erlernen. Dieser Angebot findet jeweils montags im Jugendzentrum statt und sorgt für einen zusätzlichen Schwerpunkt in der Arbeit der Offenen Jugendarbeit in Gratwein-Straßengel.

Auch in Bezug auf den Jugendtreff Deutschfeistritz tut sich was. Die Gemeinde Peggau dockt an den Jugendtreff ClickIn an und kooperiert in der Offenen Jugendarbeit mit der Nachbargemeinde.

Ende 2017 beschließt die Stadtgemeinde Frohnleiten über "ClickIn" und den Träger "LOGO jugendmanagement GmbH" Offene Jugendarbeit anzubieten und sorgt so dafür, dass im Bezirk Graz-Umgebung ein dritter ClickIn-Standort entsteht.    

 

ClickIn

Gratwein-Straßengel

Schulstraße 10
8112 Gratwein-Straßengel
team@clickin.cc
Tel. 0664 / 2521444

Öffnungszeiten:

Mo: 13:30 – 16:00 Uhr
(ab 16:00 Uhr: KinderUNI)
Di: 13:30 – 16:00 Uhr
(ab 16:00 Uhr: Sportangebot)
Mi: 13:30 – 18:00 Uhr
Do: 13:30 – 18:00 Uhr
Fr: 13:30 – 19:00 Uhr

ClickIn

Deutschf. / Peggau / Übelbach

Schulgasse 1
8121 Deutschfeistritz
team@clickin.cc
Tel. 0650 / 5813300

Öffnungszeiten:

Di: 13:00 – 18:00 Uhr
Mi: 13:00 – 18:00 Uhr
Do: 13:00 – 18:00 Uhr

ClickIn

Frohnleiten

Schulweg 3a
8130 Frohnleiten
team@clickin.cc 

Tel. 0650 / 8202069

Öffnungszeiten:

Di: 13:00 – 18:00 Uhr
Mi: 13:00 – 18:00 Uhr
Do: 13:00 – 19:00 Uhr
Fr: 13:00 – 19:00 Uhr